Puh.

So. Nachdem die Bastelei an Logo und Avatar sowie das Herumfriemeln in den WordPress-Einstellungen doch mehr Zeit in Anspruch genommen hat, als es sollte, verschiebe ich den im Begrüßungspost angekündigten Text zur Maischberger-Sendung auf morgen. Ich muss mich nämlich noch einmal durch die 75-minütige Sendung schauen, um mir noch Notizen zu den einzelnen Punkten, die ich ansprechen möchte, zu machen, da ich nur die Nachtwiederholung heute gegen 3 gesehen habe. Und dann muss der Eintrag ja auch noch geschrieben werden. Hey, das artet ja richtig in Arbeit aus. Aber gute.