Ich habe Angst.

Angst vor dem was kommt
Angst vor dem was ist
Angst vor den beiden großen
Irren die mit bloßen
Händen darauf warten ihn zu drücken
Den Knopf, der da leuchtet rot
Und sie lassen sich nicht verrücken
Von ihren Positionen – sie sind blind
Für die Konsequenzen
Und am Ende gewinnt wieder einer
Nur – Gevatter Tod

Dies ist die „Flamme des Friedens“. Sie brennt seit 1964 in Hiroshima und soll erst verlöschen, wenn alle Atomwaffen auf der Erde vernichtet sind.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.